Dezember

 

Fortbildungspunkte der Landesapothekerkammer Hessen: 8
Arzneimittelabgabe - richtig taxieren
Live-Online-Seminar

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken.
Die Bestimmungen und Preisregelungen der Arzneilieferungsverträge finden auf jeden Abgabevorgang Anwendung und sollten allen Apothekenmitarbeiter bekannt sein. In der täglichen Praxis ergeben sich jedoch eine Fülle von Einzelfragen, die in diesem Seminar besprochen werden. Somit wird Ihnen die Arbeit erleichtert und Sie können Tax-beanstandungen vermeiden. Im Rahmen eines Workshops, der Tax-Beispiele der letzten Wochen beinhaltet, werden diese gemeinsam besprochen (interaktiv).

Für ausführliche Informationen bitte rechts auf das HAV Logo klicken.

 
Zum Anmelden hier klicken:
 
Anmeldung zum 07.12.2021, digitaler Form   
 
 
 
 
 
Fortbildungspunkte der Landesapothekerkammer Hessen: 8
Hilfsmittelabgabe - richtig taxieren und apotheken-, sozial
und vertragsrechtliche Grundlagen
Live-Online-Seminar

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken.
Zielsetzung dieses Seminars ist es, Ihnen eine konkrete Hilfestellung bei der Abgabe von Hilfsmitteln zu geben. Hierbei werden u.a. aktuelle Probleme der einzelnen Hilfsmittelgruppen in Bezug auf Abgabe und Taxierung besprochen. Das Seminar versetzt Sie in die Lage, Hilfsmittel problemlos nach den geltenden Vertragsbestimmungen abzugeben und zu berechnen. Sie vermeiden somit Retaxationen und unnötigen Aufwand! Das Seminar beinhaltet auch die “Apotheken-, sozial- und vertragsrechtlichen Grundlagen” zur Zulassung gemäß §126 SGB V für die Belieferung von Hilfsmitteln.

Für ausführliche Informationen bitte rechts auf das HAV Logo klicken.

 
Zum Anmelden hier klicken:
 
Anmeldung zum 09.12.2021, digitaler Form   
 
 
 
 
 
Fortbildungspunkte der Landesapothekerkammer Hessen:
Erste Hilfe
- Grundkurs + Auffrischung

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken.
Gem. § 26 BGV A1 sind Unternehmen ab zwei versicherungspflichtigen Angestellten dazu verpflichtet, einen bestimmten Anteil der Mitarbeiter in Erster Hilfe ausbilden zu lassen und dafür zu sorgen, dass die/der Ersthelfer/-in in der Regel in Zeitabständen von zwei Jahren fortgebildet werden. Für die Teilnahme sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung über eine 9 UE umfassende Grundausbildung in Erster Hilfe. Sie erfüllen damit die Vorschriften der Berufsgenossenschaft sowohl für die Erstausbildung als auch für die Auffrischung in Erster Hilfe.

Bitte beachten Sie die Vorgaben des ASB zu Covid-Tests und Impfnachweisen auf S. 2 und 3 des Seminarflyers!

Der Seminarpreis von 119,- € zzgl. MwSt. gilt unter der Voraussetzung, dass ein Zuschuss von der Berufsgenossenschaft beantragt wird. Liegt diese nicht vor, beträgt der Seminarpreis 159,00 € zzgl. MwSt.

Informationen und Antragstellung hier:
www.bgw-online.de/erste-hilfe-kostenuebernahme


Bitte bringen Sie einen Ausdruck des ausgefüllten und unterzeichneten Formulars als Bestätigung der Kostenübernahme zum Seminar mit.

Für ausführliche Informationen bitte rechts auf das HAV Logo klicken.

 
Zum Anmelden hier klicken:
 
Anmeldung zum 13.12.2021, Heusenstamm   
 
 
 
 
 
Fortbildungspunkte der Landesapothekerkammer Hessen:
Die seniorengerechte Apotheke
Live-Online-Seminar

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken.
Die individuelle und ausführliche Beratung ist eine wichtige Voraussetzung für die kompetente Kundenbetreuung. Besonders ältere Menschen benötigen Informationen über mögliche Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Unverträglichkeiten ihrer Medikamente. Um Einnahmefehler zu vermeiden ist eine gute Beratung unerlässlich und damit Hauptaufgabe in der Apotheke. Welche Bedürfnisse haben ältere Apothekenkund*innen? Welche besondere Verantwortung gegenüber dieser Personen-gruppe hat das Apothekenpersonal? Was zeichnet eine „seniorengerechte Apotheke“ überhaupt aus? Reichen Barrierefreiheit und große Schrift dafür aus? Diese und weitere interessante Fragen werden Ihnen in diesem Seminar kompetent beantwortet.

Für ausführliche Informationen bitte rechts auf das HAV Logo klicken.

 
Zum Anmelden hier klicken:
 
Anmeldung zum 13.12.2021, digitaler Form   
 
 
 
 
 
Fortbildungspunkte der Landesapothekerkammer Hessen: werden beantragt
Apotheke digital - mit Trainings-Abo in die Zukunft
Individuelle Beratung und Online-Schulung
zum monatlichen Festpreis (monatlich 450 € zzgl. MwtSt)

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken.
E-Rezept, ePA, Apothekenportale & Apps, Social Media Marketing, Online-Kundenberatung...

Das sind die Themen, mit denen Sie und Ihre Apotheke den Weg in die digitale Zukunft gehen. Ihr Unternehmen steht vor großen Herausforderungen, diesen Wandel professionell umzusetzen und in den Ablauf ihres Apothekenalltags zu integrieren.
Hier setzt das Trainings-Abo „Digitalisierung“ an. Über eine professionelle und datensichere Lernplattform werden Sie von kompetentem Fachpersonal mit maßgeschneiderten und systematischen Schulungen bei Ihrer konkreten individuellen Umsetzung unterstützt.

Sie buchen für Ihre Apotheke zu einem monatlichen Festpreis und mit einer Mindestlaufzeit von 3 Monaten:
- Mindestens 12 für Ihre Apotheke individuell wöchentlich vereinbarte Live- Online-Schulungstermine zu je 30 min
- Zusätzliche Beratung per E-Mail und Videokonferenz für Ihre Apotheke
- Zugriff auf Web-Based-Trainings, die Sie zeitunabhängig bearbeiten können
- Zugang zu einer sich ständig erweiternden Wissensdatenbank rund um das Thema Digitalisierung in der Apotheke

Ihr Vorteil:
- Zeitlich entspannter Wissensaufbau in Ihrem Tempo
- Unterstützung und Beratung für die konkrete Umsetzung vor Ort
- Faire Teilnahme- und Kündigungsbedingungen: keine automatische Verlängerung, keine „Abo-Falle“
- Verlängerung des Abonnements jederzeit möglich

In Kooperation mit digiFORT
Kontakt: Manuela Hoss, mh@digifort.info

Für ausführliche Informationen bitte rechts auf das Logo klicken.

 
Zum Anmelden hier klicken:
 
Anmeldung zum 16.12.2021, digitaler Form/Online-Plattform von digiFORT